• Übe täglich (Anfänger 15-30 Minuten / Fortgeschrittene 30 Minuten und mehr)
  • Richte einen für dich geeigneten, ruhigen Übeplatz ein
  • Finde einen festen Überhythmus (zum Beispiel regelmässig nach dem Mittagessen)
  • Übe langsam, genau und setze die Ziele wie in der Unterrichtsstunde vereinbart
  • Arbeite an einzelnen Stellen und spiele danach das ganze Stück
  • Ergänze dein Üben mit freiem Spielen und Fantasieren